News und aktuelle Meldungen

Verkaufsstart des neuen Elektro-Balancer

Die ZASCHE handling GmbH stellt  seinen komplett neu entwickelten Elektro-Balancer vor. Mit diesem Gerät können Lasten bis 100 kg präzise und mühelos transportiert und positioniert werden. Der Elektro-Balancer hebt sich als vielseitiges Hilfsmittel für eine breite Palette von industriellen Anwendungen hervor. Er bietet die Möglichkeit Ihre Produktivität und Sicherheit an Ihren Arbeitsplätzen gemeinsam zu steigern.
Der Elektro-Balancer ist die perfekte Lösung für Fertigungsanlagen ohne Druckluftversorgung. Die freie Parametrierung der Bedienelemente ermöglicht Ihnen für jeden Anwendungsfall eine gefühlvolle und präzise Lastpositionierung.

"Mit diesem Plug&Play-Balancer können Hersteller ihre Komponenten effizienter und sicherer als je zuvor Lasten umgesetzten und handhaben“, teilte Erwin Wagner, Geschäftsführer der ZASCHE handling mit. "Unsere Mitarbeiter sind immer bestrebt, speziell bei Sonderlösungen, die kundenspezifischen Herausforderungen zu erfüllen. Kunden können sich nun auf eine neue Art von "gewichtslosen" Handling freuen, das über alle Produktionsbereiche hinweg verwendet werden kann."

Zu den wichtigsten Merkmalen gehören:

  • Tragfähigkeit: bis 100 kg
  • Hubhöhe: bis 2000 mm
  • Hubgeschwindigkeit: maximal 700 mm/s
  • > 90% Betriebszyklus
  • optimales Verhältnis von Nutzlast zu Eigengewicht
  • innovative und einfache Parametrierung – Benutzer können den E-Balancer individuell programmieren, um Parameter wie Reaktionsgeschwindigkeiten nach ihren Bedürfnissen anzupassen: Die Parametrierung erfolgt über die Tastenbelegung im Griff.
  • Klartextdisplay am Bediengriff

Um eine reibungslose Produktion aufrechtzuerhalten, führt ZASCHE handling auch regelmäßig Schulungen durch, um unsere Kunden mit den notwendigen Fähigkeiten auszustatten, die Wartungsarbeiten selbst durchzuführen.