Wir über uns:

ZASCHE handling GmbH ist ein erfolgreiches Unternehmen mit 90-jähriger Geschichte im Kran- und Maschinenbau mit Sitz in Nördlingen. Bei uns arbeiten 125 motivierte Kolleginnen und Kollegen an der permanenten Verbesserung von ergonomisch gestalteten Arbeitsplätzen.

Durch unsere Maschinen werden die Bediener vollständig von Trag- und Hebearbeiten entlastet. Komplexe Bewegungen und Prozesse lösen wir durch koexistente, automatisierte Funktionen. Mit unserer Arbeit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Gesunderhaltung und Arbeitssicherheit.

Der Reiz unserer Tätigkeit liegt in der Abwechslung, denn wir bewegen mit unseren Maschinen stets aufs Neue völlig unterschiedliche Werkstücke. Daher sind wir auch nicht auf eine Branche oder ein Produkt fixiert und somit krisenfest aufgestellt. 

Wir sind seit über 10 Jahren sicher eingebettet in die Accuron Gruppe (www.accuronindustrial.com). Dies gibt uns starken Rückhalt und unterstützt uns bei unseren weltweiten Aktivitäten. 

Mit der Digitalisierung und Automatisierung wachsen wir weiter. Um diesen Prozess mitzugestalten, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt jeweils eine/n (m/w/d):

Meister Elektrowerkstatt (m/w/d)

Ihre Kernaufgaben:

Sie führen unsere Elektrowerkstatt und wickeln in enger Abstimmung mit den angrenzenden Fachabteilungen eigenverantwortlich Kundenaufträge nach den betrieblichen Vorgaben ab. Dabei arbeiten Sie aktiv an Aufträgen mit.

Bei dieser Tätigkeit haben Sie auch direkten Kontakt zu Kunden und Lieferanten und sind interner technischer Ansprechpartner für Ihre Projekte.

Typische Tätigkeiten:

Kundenaufträge

  • Im Team Kundenaufträge besprechen. Vorgeben wie gebaut, installiert und verkabelt wird
  • Versandabnahme „elektrisch“ unserer Geräte, mit Dokumentation
  • Auswahl und Konzeption geeigneter Komponenten mit der Abteilung Steuerung und Automatisierung
  • Termingerechte Beauftragung aller benötigten Kauf- und Fertigungsteile
  • Ansprechpartner elektrische Installation vor Ort beim Kunden
  • Einarbeitung kundenspezifischer Forderungen laut Lastenheft/Betriebs- und Montagevorgaben
  • Enger Kontakt zu den Kollegen „Mechanik“ bei Montage und Aufbau unserer Geräte

 

Aktive Mitwirkung bei Auftragsarbeit

  • Verdrahtung und Verkabelung von Schaltschränken und Maschinen nach Zeichnung
  • Montage, Inbetriebnahme oder Optimierung unserer Geräte beim Kunden
  • Serviceeinsätze im In- und Ausland, wobei sich die typische Einsatzdauer in der Regel auf 1 -3 Tage am Stück beschränkt
  • Termine beim Kunden vor Ort (z.B. Baustellenbesprechung, Maßaufnahmen)

 

Organisation

  • täglich Kapazitätsplanung
  • wöchentlicher In- und Output für die Terminbesprechung
  • wöchentliche Meisterrunde

 

Interdisziplinär

  • Beraten / Besprechen mit der Abteilung Steuerung und Automatisierung
  • Bearbeiten und Verwalten von Unterlagen in unserem Dokumentationssystem
  • Mitwirkung bei Neuentwicklungen

 

Mitarbeiterführung

  • Alle organisatorischen und administrativen Arbeiten, welche die Führung eines Teams erfordern (z.B. Freigabe Urlaubsanträge, Mitwirkung bei Personalgesprächen, usw.)
  • Prüfung der Stempel- und Buchungszeiten

Ihre Persönlichkeit:

  • Wir suchen eine Persönlichkeit mit starkem Praxisbezug.
  • Sie können ein Team führen und gehen als Teamleader stets entschlossen vorneweg.
  • Sie können neue Dinge vorantreiben und haben die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen.
  • Sie sind geistig flexibel. Jeder Kundenauftrag ist anders, es gibt nur wenig Routine-Arbeiten.

Ausbildung/Fähigkeiten:

  • Sie sind Techniker oder Meister in Fachrichtung „Elektrik“, oder haben eine vergleichbare/artverwandte Aus-, oder Weiterbildung, oder trauen sich die Verantwortung aufgrund besonderer Erfahrung zu
  • Sie haben bereits erste Erfahrungen in vergleichbarer oder ähnlicher Position gesammelt
  • Kenntnisse in Pneumatik oder Steuerungstechnik erleichtern Ihnen Ihren Start, sind aber nicht zwingend notwendig
  • Gute Deutsch- und brauchbare Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie zeichnen sich durch eine selbständige Arbeitsweise aus
  • Sie sind in hohem Maße teamfähig
  • Berufserfahrung ist von Vorteil, jedoch heißen wir auch generell Berufseinsteiger nach ihrer Techniker- oder Meisterausbildung willkommen

Wir bieten Ihnen:

  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem renommierten und etablierten Unternehmen
  • ausreichend Einarbeitungszeit in alle neuen Felder und aktive Unterstützung dazu
  • eine hochinteressante und sehr abwechslungsreiche Tätigkeit
  • großer gestalterischer Spielraum mit hoher Eigenverantwortung
  • eine kommunikative Unternehmenskultur in einem kollegialen Arbeitsumfeld

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail (bitte zusammengefasst in einer PDF-Datei) an:
bewerbung@zasche.de

Für unverbindliche oder vertrauliche Fragen steht Ihnen unser Abteilungsleiter Steuerung und Automatisierung Hr. Tatz (Tel. 09081/8017-605) gerne zur Verfügung.